Grüß Gott!

Ein herzliches Grüß Gott aus der Evangelischen Kirchengemeinde Tutzing und Bernried am Westufer des Starnberger Sees. Wir gehören zum evangelischen Dekanat Weilheim und haben gute Verbindungen zu unseren katholischen und evangelischen Nachbargemeinden.
Auf einem Hügel über dem See unweit des Bahnhofs Tutzing liegt unsere Christuskirche. Nach ihrer Sanierung im Jahr 2016 ist sie ein echtes Schmuckstück geworden, das Ihnen täglich von 9 bis 17 Uhr zum persönlichen Besuch offen steht. Hier sowie im angrenzenden Gemeindehaus und im Pfarramt kommen wir gerne mit Ihnen ins Gespräch. Kommen Sie doch einmal vorbei!

Einstweilen schauen Sie sich gerne hier auf unseren Seiten um. Sie können sich über unsere Veranstaltungen und unsere Gottesdienste informieren. Sie erhalten auch einen kleinen Einblick in unser Gemeindeleben und darüber hinaus versuchen wir hier möglichst umfassend Antworten auf Glaubensfragen zu geben. Im Archiv finden Sie die letzten Gemeindebriefe und Predigten. Bei persönlichen Anliegen und Fragen stehen Ihnen Pfarrerin Beate Frankenberger, Pfarrerin Dorothee Geißlinger-Henckel und Diakonin Beatrix Bayerle sowie unsere Pfarramtssekretärin Elke Wölfel gerne zur Verfügung. Gerne können Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.

 

Ergebnis der Kirchenvorstandswahl

Im Namen des Vertrauensausschusses unserer Kirchengemeinde möchte ich Ihnen folgende Informationen zur Kirchenvorstandswahl am Sonntag, den 21. Oktober 2018, in der Kirchengemeinde Tutzing/Bernried geben:

Mit 25,1 % Wahlbeteiligung haben wir ein erfreuliches Ergebnis erreichen können.
478 evangelische Männer und Frauen aus unserer Gemeinde haben sich damit an der Wahl beteiligt.

Folgende Damen und Herren sind zunächst gewählt (alphabetische Reihenfolge):

  • Franziska Drexler
  • Gabriele Heirler
  • Kathrin Klement
  • Brigitte Lautenbacher
  • Carolin Lazar
  • Eberhard Möller
  • Christine Thun
  • Gudrun Willbold

Zwei weitere Mitglieder wird der neu gewählte Kirchenvorstand aus der Gemeinde nachberufen, so dass das Gremium schließlich aus 10 Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern besteht, sowie aus den beiden Pfarrerinnen Beate Frankenberger und Dorothee Geißlinger-Henckel.

Unsere neuen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher werden am 1. Adventssonntag (2. Dezember 2018), um 10.15 Uhr im Gottesdienst in Tutzing feierlich in ihr Amt eingeführt.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Dorothee Geißlinger-Henckel, Pfarrerin

Anstehende Termine

Westside Stompers

Donnerstag, 25.10.2018

19:30 Uhr

Evang. Gemeindehaus

LineDance-Gruppe

Die bunten Eulen

Freitag, 26.10.2018

14:30 – 16:00 Uhr

Evang. Gemeindehaus

Kindergruppe für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

(Diakonin Beatrix Bayerle und Team)

Rock'n'Water

Freitag, 26.10.2018

18:00 Uhr

Gemeindehaus

Gospelchor